amizrlanms asked 1 year ago

Höflich und ethisch verstehen – als Mensch Ein Leben, das als perfekt bezeichnet werden kann, aber ein harmonisches Leben sowohl innerhalb einer Familie als auch des Verhaltens von Menschen und Menschen, das ein Leben ist, das mit Karma oder guten Manieren geschmückt ist und Ethik aufrechterhält. Jeder Mensch kann es einfach sein Es ist bekannt, wenn man nach dem Begriff der Höflichkeit in der Schule oder im Verein gefragt wird, zum Beispiel auch nach Religion. Entweder anerkannt oder ohne im Kern anerkannt zu werden, hat jede Person manchmal die Bedeutung von Manieren, insbesondere der Ethik bei Menschen, praktiziert und ignoriert.
Höfliche Manieren verstehen
Höflich ist eine freundliche Haltung, die einigen Menschen vor ihm gezeigt wird, mit der Absicht, diese Person zu respektieren und zu respektieren, um Bedingungen zu schaffen, die bequem und voller Harmonie sind. Die Haltung der Höflichkeit ist eine Verpflichtung, die von jeder Gruppe, von Kindern bis zu Eltern, ohne irgendjemanden außer ausgeführt werden muss.
Jedes Leben ohne Höflichkeit wird sicherlich Disharmonie und sogar Lärm erzeugen. Indonesien ist eines der Länder der Welt mit guten Manieren und eines davon ist Sundanesisch. Dieser Bereich ist so dicht mit seiner Verwaltung. Sie haben eine typische Höflichkeitshaltung, insbesondere wenn sie die Anwesenheit von Gästen akzeptieren. Diese Haltung scheint ein Vermächtnis der Vorfahren zu sein, die erhalten bleiben müssen und nicht rechtzeitig verloren gehen oder durch negative Kultur von außen kontaminiert werden können.
Die Bewahrung der Kultur der Höflichkeit, insbesondere in Indonesien, wurde von Anfang an intensiv betrieben. Diese Einstellung kann durch informelle Bildung vermittelt werden, nämlich durch Bildung, die beide Elternteile ihren Kindern vermitteln. Zum Beispiel, wenn nonton bola Eltern ihren Kindern beibringen, sich daran zu gewöhnen, Hände zu küssen und vor und nach der Schule Grüße zu sagen, klopfen Sie vor dem Betreten an die Tür, essen und trinken Sie ohne Temperament und sagen Sie “Entschuldigung” Zeit durch Menschen, ob unterwegs oder irgendwo, und es gibt viele wieder die Haltung der Höflichkeit, die von den Eltern gelehrt werden kann.
Mit Ausnahme der informellen Bildung werden die Manieren auch intensiv durch nicht formale Bildung durchgeführt, beispielsweise durch eines der Regierungsprogramme, nämlich PAUD (Early Childhood Education). Durch diesen Container werden Kinder, die theoretisch unterrichtet werden, nach und nach unterrichtet. wie man Allah SWT, Eltern, Lehrern, Kollegen und anderen gute Manieren antut. Mit dem Bestreben, in diesem frühen Alter Moral zu pflanzen, möchte die Regierung, dass die jüngere Generation die Nachfolger einer Entwicklung wird, die klug ist und einen guten Charakter hat.
Jede Person kann ihre eigenen Vorstellungen über die Bedeutung von Höflichkeit sowie zum Beispiel haben. Was auch immer die Bedeutung sein mag, die Hauptsache ist, wie jeder diese Höflichkeitshaltung nutzen kann, um Indonesien zu einem einladenden Land zu machen. Das Bewusstsein selbst wird die Haupthaltung der Höflichkeit sein, ist ein Grundkapital, damit diese Haltung nachhaltig bleibt.
Definition von Ethik
Ethik ist eine Frage, wo und wie die wichtigsten Zweige der Philosophie den Wert oder die Qualität moralischer Standards und Urteile untersuchen. Zu den Normen gehören die Analyse und Anwendung von Plänen wie richtig, falsch, gut, schlecht und Verantwortung. St. Johannes von Damaskus (7. Jahrhundert n. Chr.) Setzte die Norm für das Studium der praktischen Philosophie.
Normen beginnen, wenn Menschen die Elemente unserer spontanen ethischen Meinungen betrachten. Das Bedürfnis nach Reflexion, wenn wir gefühlt werden, einige unserer ethischen Meinungen sind oft nicht die gleichen wie die Meinungen anderer. Diese Art von Dingen wird für die Norm benötigt, nämlich herauszufinden, was von Menschen getan werden muss.
Methodisch kann der Richter nicht alles als Norm bezeichnen. Normen erfordern kritische, methodische und systematische Einstellungen beim Reflektieren. Deshalb ist die Norm Wissen. Als Wissen ist das Normobjekt menschliches Verhalten. Aber im Gegensatz zu anderen Erkenntnissen, die auch das menschliche Verhalten untersuchen, haben Normen einen normativen Standpunkt. Dies ist die Perspektive der Normen guten und schlechten menschlichen Handelns.
Daher muss der Artikel, den ich Experten zufolge über das Verständnis von Höflichkeit und Ethik vermitteln kann, zusammen mit Beispielen, die zu unserem Bestand werden müssen, auch menschliches Verhalten besucht, in der Umwelt oder in der Schule oder in Beziehungen und Manieren verwendet werden, hoffentlich was veröffentlicht wird es ist nützlich für alle.